DOKU.ARTS
Zeughauskino Berlin
19.09.–14.10.2012

CALL FOR ENTRIES
now open!

Alles Moet Nieuw – Piet Zwart

Piet Zwart (1885–1977) war ein eigensinniger Designer, der sein Leben der Erneuerung und Innovation des Designs widmete, das heute international bekannt und geschätzt wird als „Dutch Design“. Er arbeitete sowohl als Innenarchitekt, Industriedesigner, Typograph, Fotograf, Kritiker und Lehrender und spielte dabei eine Schlüsselrolle in der Entwicklung des niederländischen Designs im 20. Jahrhundert. Seine Vielseitigkeit und seine Bedeutung brachten ihm im Jahr 2000 den Titel „Designer des Jahrhunderts“ vom Verband niederländischer Designer ein. Alles Moet Nieuw – Piet Zwart zeichnet sich durch einen großen Reichtum an einzigartigem Archivmaterial aus: Super-8-Aufnahmen von 1969, ein Ausschnitt aus einem Reklame­film von 1928, in dem Zwart mitwirkte, sowie grafische Animationen. Sherman de Jesus begibt sich auf die Spuren des einflussreichen Vorreiters, der ein Freund Piet Mondrians war, Beziehungen zum Bauhaus knüpfte und für den Design in einem ganzheitlichen Sinne für jedermann erschwinglich sein sollte.
Der Krieg und Zwarts Internierung durch die Nationalsozialisten beendeten viel zu früh seine Karriere. „Ich wollte diese komplexe und schwierige Zeit, von der wir nur wenig wissen, die 1920er und -30er Jahre, als Zwart sehr produktiv als Designer und Künstler war, für unsere Zeit übersetzen, eine Zeit, in der der Faschismus Fuß fasste und die Freiheit der Kunst einschränkte. In der Kunst passierte sehr viel in diesen Jahren und es gibt auch heute noch viel zu entdecken.“ (Sherman de Jesus)

Sherman de Jesus

Sherman de Jesus wurde 1947 auf Curaçao, Niederländische Antillen, geboren. Seit 1970 lebt er in den Niederlanden, wo er zunächst Jura und später am Film Department des Radio Nederland World Service Film studierte. Er war u. a. als Direktor des National Film Festival in den Niederlanden tätig und setzte in den 1980er Jahren den ersten Dutch Film Market in Gang. Seit 1988 arbeitet er als Filmemacher, Autor und Produzent für das niederländische Fernsehen und gründete 1992 zusammen mit Cécile van Eijk die Produktionsfirma Memphis Film & Television.