DOKU.ARTS
Zeughauskino Berlin
10.09.–12.10.2014

save the date: symposium nuances now oct 11

Johan Grimonprez

Johan Grimonprez, geboren 1962, ist ein belgischer Multimediakünstler und Kurator. Nach einem Studium an der Royal Academy of Fine Arts in Ghent und der School of Visual Arts in New York nahm er 1993 am freien Studienprogramm des Whitney Museums teil und besuchte wenig später die Jan van Eyck Akademie in Maastricht. Seine Werke und kuratorischen Projekte werden weltweit gezeigt u. a. im Centre Georges Pompidou in Paris, in der Londoner Tate Modern und im Museum of Modern Art in New York. Zu seinen Filmen zählen u. a. Dial H-I-S-T-O-R-Y (1997) und Double Take (2009), die mit zahlreichen Preisen bedacht wurden.